Bonus bei tipp3: Fünf Euro geschenkt plus 103 Euro Einzahlungsbonus

tipp3Freunde von Online Sportwetten haben inzwischen eine kaum mehr zu überblickende Auswahl an Buchmachern, die zudem kontinuierlich größer wird. Noch relativ frisch auf dem Markt ist der Anbieter tipp3, der sich im Kampf um neue Kunden natürlich etwas einfallen hat lassen und sich insbesondere mit seinem Willkommenspaket positiv von der breiten Masse der Wettanbieter abhebt.

Denn wer sich neu für ein Wettkonto bei tipp3 entscheidet, erhält aktuell für eine kurze Zeit sogar einen doppelten Bonus bestehend aus geschenkten und nicht an eine Einzahlung geknüpften fünf Euro sowie einem klassischen Einzahlungsbonus von 100 Prozent bis hin zu maximalen 103 Euro.

Fünf Euro für die Newsletter-Anmeldung

Die geschenkten fünf Euro für neue Kunden sind streng genommen kein Bonus. Vielmehr handelt es sich dabei um ein Dankeschön für die Anmeldung zum Newsletter von tipp3, die deshalb zwingend nötig ist, möchte man mit diesen fünf Euro wetten. Weil die Anmeldung für den Newsletter mit einem Klick im Zuge des Registrierungsprozess möglich ist, hält sich der Aufwand in Grenzen. Die Gutschrift der fünf Euro erfolgt dann sofort. Eigentlich nicht erwähnt werden muss, dass die Teilnahme an dieser Aktion nur einmal pro Kunde möglich ist.

Zu beachten ist, dass dieses Angebot nur noch wenige Wochen läuft und die geschenkten fünf Euro bis spätestens zum 1. April 2016 eingelöst werden müssen. Sehr positiv sind die äußerst moderaten Bedingungen, die an das Newsletter-Dankeschön geknüpft sind. Es genügt schon, diese fünf Euro einmalig und mit einer beliebigen Quote zu setzen, um eine Auszahlung tätigen zu können.

103-Euro-Bonus erst freispielen

Etwas schwieriger zu erfüllen sind die an den Einzahlungsbonus geknüpften Bedingungen, die im Vergleich mit anderen Buchmachern wie Ladbrokes oder Bet3000 aber auch nicht allzu schwer sind.

Zunächst muss der eingezahlte Betrag innerhalb von 30 Tagen mindestens fünfmal mit Sportwetten umgesetzt werden, wofür aber nur Wetten mit Quoten von 2,00 und höher angerechnet werden. Wer den maximalen Bonus von 103 Euro möchte, muss folglich 103 Euro einzahlen und dementsprechend innerhalb von 30 Tagen qualifizierende Wetten mit einem Einsatz von mindestens 515 Euro platzieren.

Ist das gelungen, wird der Bonus von tipp3 auf das Wettkonto gebucht und steht ab diesem Zeitpunkt für Sportwetten zur freien Verfügung. Auszahlbar ist der Bonus dann zwar noch nicht, doch die nun noch zu erfüllenden Bedingungen sind äußerst moderat.

So schreibt tipp3 nach der Gutschrift des Bonus lediglich noch einen einmaligen Mindestumsatz vor, für den aber keinerlei Vorgaben hinsichtlich Zeit und Quoten bestehen. Damit ist es auch möglich, die Bedingungen mit Wetten auf klare Favoriten wie den FC Bayern München oder den FC Barcelona zu erfüllen und das über einen beliebigen Zeitraum hinweg. Eine Auszahlung ist aber erst dann möglich, wenn alles Bedingungen komplett erfüllt wurden.